Wetterkunde Ergänzungsseminar

Wetterkunde Ergänzungsseminar

Konditionen

Voller Betrag 146 Euro
KA-Mitglied 124 Euro
KA-Jugend 73 Euro
Nummer: S-2021-2002-20021431-WD3001
Veranstaltungsort: 47279 Duisburg
Zeitraum: 30.01.2021 09:00 – 31.01.2021 15:00
Freie Plätze: 15

Für sicheres Segeln bei allen Wetterlagen

Tornado, Hurrikan, Mistral, Scirocco, Sturmfluten, Gezeiten  und Eisbildung – überall auf der Welt begegnen Seglern spezielle und zugleich spannende Wetterereignisse. In diesem Seminar geht es darum die Großwetterlage, Strömungen und Eisbildung richtig einzuschätzen. Am Ende der Veranstaltung werden Sie auch in der Lage sein, Ihre Törnplanung den Begebenheiten entsprechend anzupassen.

Diese Veranstaltung setzt ein gewisses Grundwissen zur Wetterkunde voraus – im besten Fall den Besuch des Wetterkunde Grundseminars. Die Auseinandersetzung mit dem Thema Wetterkunde geht inhaltlich über das Niveau des Sporthochseeschifferscheines (SHS) hinaus. Die Dozenten aller Wetterseminare sind auf die Schifffahrt spezialisierte Diplom-Meteorologen des Deutschen-Wetterdienstes (DWD).

Themenschwerpunkte:

  • Refresher und Vertiefung der Themen aus dem Grundkurs
  • Refresher zu Mittelmeer-Windsystemen: Mistral, Genua-Zyklone, Vb-Tief, Bora, Fallwinde, Etesien, Meltemi, Scirocco, Medicane
  • Möglichkeiten von Satelliten und Radar
  • Großwetterlagen
  • Großwetterlagen der Hauptwindrichtungen, Omega-Lage, Blockierung
  • Tornados und Böen-Linien
  • Monsun
  • Tropische Windsysteme: Hurrikane, ihre Entstehung und Saison, nautische Aspekte
  • Windsysteme Karibik
  • Strömungen, Gezeiten, Sturmfluten, Ursache der Meeresströmungen, Gezeitenströme
  • Eis, Eisbildung je nach Salzgehalt

Praxisteil des Seminars:

  • Besprechung charakteristischer Wetterlagen und der aktuellen Lage
  • Abschätzung der Konsequenzen für den Segler
  • Planung von Törns mit Hilfe von verschiedenen Wetterkarten und Internetprodukten

Das Seminar richtet sich in erster Linie an Seglerinnen und Segler sowie Motorbootfahrerinnen und Motorbootfahrer, die alles über das Wetter, nicht nur in Europa, lernen wollen.

Am Ende des Seminars erhalten die Teilnehmer eine Teilnahmebescheinigung. Sofern ein Eintrag in das Meilenbuch gewünscht ist müsste dieses mitgebracht werden.

Die rabattierte KA-Seminargebühr gilt für Mitglieder der DSV Kreuzer-Abteilung bei bestehender Mitgliedschaft im Jahr der Veranstaltung. Bitte lassen Sie uns zum Nachweis eine Kopie oder einen Scan Ihres personengebundenen gültigen Mitgliedsausweises zukommen. Angehörige Nichtmitglieder zahlen die volle Seminargebühr.
Seminargebühren werden bei Stornierung bis spätestens 14 Tage vor Beginn zu 50 Prozent zurückgezahlt; danach ist eine Erstattung nicht mehr möglich.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter akademie@dsv.org oder unter 040 632009-54 zur Verfügung.

Bitte beachten Sie bei der Buchung von Unterkunft und Reise, dass das Seminar nur stattfindet, wenn die Mindestteilnehmerzahl erreicht ist und die Entwicklung der Coronavirus-Pandemie eine Durchführung zulässt.