Medizin an Bord

Medizin an Bord

Konditionen

Voller Betrag 203 Euro
KA-Mitglied 179 Euro
KA-Jugend 100 Euro
Nummer: P-2019-2002-20021304-Mz1412
Veranstaltungsort: 21107 Hamburg
Zeitraum: 14.12.2019 09:00 – 15.12.2019 16:00
Unterrichtseinheiten:
Mindestteilnehmerzahl: 10
Maximalteilnehmerzahl: 20
Freie Plätze: 12

In gefährlichen Situationen rechtzeitig helfen und helfen können.

Es ist unabdingbar in gefährlichen Situationen rechtzeitig zu helfen und auch helfen zu können, egal ob am, im oder auf dem Wasser aber auch im Alltag. Besonders für Langzeittörns bei denen die Crew auf sich allein gestellt ist, ist es sinnvoll sich im Vorfeld Erfahrung anzueignen.

Das Seminar vermittelt in Theorieeinheiten und in sehr viele praktische Übungen Wissen über z. B.

  • Auffinden von Personen
  • Herz-Lungen-Wiederbelebung
  • Umgang mit dem Defibrillator
  • Wundbehandlung
  • Messen und Interpretieren von Puls, Atemfrequenz und Blutdruck
  • Blutzuckerkontrolle
  • Geben von Spritzen
  • Anlegen einer Infusion
  • u. v. m.

Einen weiteren Schwerpunkt stellt die Vorbereitung eines Törns aus medizinischer Sicht dar mit Themen wie

  • Ernährung und Säure-Basen-Haushalt
  • Bordapotheke
  • Impfungen
  • MEDICO-Kontakt
  • etc.

Verletzungen und Beschwerden zu erkennen sowie überlegt aber zügig das Richtige zu tun um dem Erkrankten oder Verunfallten zu helfen kann Leben retten. Daher ist es wichtig, dass sich eine Crew auch medizinisch auf eine Reise vorberietet.

Dieses Seminar richtet sich in erster Linie an Fahrtenseglerinnen und Fahrtensegler sowie Motorbootfahrer und Motorbootfahrerinnen.

Materialkosten sind im Seminarpreis enthalten.

Am Ende des Seminars erhalten die Teilnehmer eine Teilnahmebescheinigung. Sofern ein Eintrag in das Meilenbuch gewünscht ist müsste dieses mitgebracht werden.

Die rabattierte KA-Seminargebühr gilt für Mitglieder der DSV Kreuzer-Abteilung bei bestehender Mitgliedschaft im Jahr der Veranstaltung.
Seminargebühren werden bei Stornierung bis spätestens 14 Tage vor Beginn zu 50 Prozent zurückgezahlt; danach ist eine Erstattung nicht mehr möglich.

Sie können sich auch über die E-Mailadresse akademie@dsv.org anmelden. Die Seminargebühr überweisen Sie nach Erhalt der Rechnung.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter akademie@dsv.org oder unter 040 632009-54 zur Verfügung.