Marina- und Vereinsanlagen – Umbau, Sanierung, Neubau

Marina- und Vereinsanlagen – Umbau, Sanierung, Neubau

Konditionen

Seminargebühr 190 Euro
Nummer: S-2021-2002-20026201-MV1206
Veranstaltungsort: 45721 Haltern am See
Zeitraum: 12.06.2021 10:00 – 13.06.2021 15:00
Freie Plätze: 20

Für eine Marina, die allen Anforderungen gerecht wird

Vereinsanlagen und Marinas zu pflegen, zu warten und entsprechend der Anforderungen von Mitgliedern, Gästen und Behörden zu erweitern, umzubauen oder zu erneuern, stellt Vereine vor große Herausforderungen. Es ist ein ständiger Prozess, der viele Kräfte bündelt und Fragen aufwirft.
Die meist ehrenamtlichen Vereinsvorstände werden dabei mit vielen Einzelheiten, technischen und funktionalen sowie rechtlichen Fragen konfrontiert.

Dieses Seminar soll die Komplexität mindern und Ihnen die nötigen Informationen und Tipps an die Hand geben, wenn Sie beispielsweise das Clubhaus erneuern, die Steganlage sanieren oder einen neuen Kran im Hafen integrieren wollen. 

Themenschwerpunkte:

  • Die Marina- und Vereinsanlage als Bauwerk
    Anlagenteile in Wasser und an Land
    Vorschriften, Standards und Normen
    Barrierefrei und Altersgerecht – was ist erforderlich?

  • Marina-Check
    Prüfung des funktionalen und technischen Zustandes einer Anlage
    Praxisteil und Sanierungsbeispiele

  • Wasserseitige Anlagenteile
    Technische und funktionale Anforderungen
    (Steganlagen, Spundwände, Wellenbrecher, Slipanlagen, Dockanlagen, Dalben/Pfähle etc.)
    Neubau, Sanierung, Wartung

  • Landseitige Anlagenteile
    Technische und funktionale Anforderungen
    (Krananlagen, Waschplatz, Hanglifte, Lagerflächen, Lagerhallen, Werkstatt, Sanitäranlagen, Clubhaus, Parkplätze, Freianlagen etc.)
    Neubau, Sanierung, Wartung

  • Rechtliche Bedingungen der Planung und Sanierung
    Wasserrecht, Wasserstraßenrecht, Planungs- und Baurecht, Umweltrecht etc.,
    Haftungs- und Versicherungsaspekte des Marinabetriebs

  • Praxisbeispiele und Fragen

Dieses Seminar richtet sich in erster Linie an Funktionsträger in Vereinen und Verbänden.

In der Seminargebühr sind Kaffee und Tee sowie ein Mittagsessen/Mittagssnack am Samstag und Sonntag enthalten.

Seminargebühren können bei Stornierung nicht erstattet werden. Alternative: Sie stellen einen Ersatzteilnehmer.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter akademie@dsv.org oder unter 040 632009-54 zur Verfügung.

Bitte beachten Sie bei der Buchung von Unterkunft und Reise, dass das Seminar nur stattfindet, wenn die Mindestteilnehmerzahl erreicht ist und die Entwicklung der Coronavirus-Pandemie eine Durchführung zulässt.