Inklusives Segeln im Verein (Theorie)

Inklusives Segeln im Verein (Theorie)

Konditionen

Seminargebühr 39 Euro
Nummer: O-2022-2002-20026802-IT2102
Veranstaltungsort:
Zeitraum: 21.02.2022 18:00 – 28.02.2022 20:00
Unterrichtseinheiten: 9
Freie Plätze: 23

Online-Seminar

Für ein maßgeschneidertes inklusives Segelangebot in Vereinen

  • Montag, 21. Februar 2022, 18:00-20:00 Uhr
    --- Angerechnet werden 3 Unterrichtseinheiten zur Lizenzverlängerung Trainer -C
  • Donnerstag, 24. Februar 2022, 18:00-20:00 Uhr
    --- Angerechnet werden 3 Unterrichtseinheiten zur Lizenzverlängerung Trainer -C
  • Montag, 28. Februar 2022, 18:00-20:00 Uhr
    --- Angerechnet werden 3 Unterrichtseinheiten zur Lizenzverlängerung Trainer -C

Sie haben Anfragen nach Schnupperkursen und Segelevents für Menschen mit Behinderung? In Ihrem Club sind Seglerinnen und Segler, die nach einem Unfall oder einer Erkrankung plötzlich nicht mehr wie gewohnt einsteigen und lossegeln können? Kurz: Sie möchten sich vertraut machen mit diesem sehr komplex erscheinenden Thema und künftig auch in Ihrem Verein inklusives Segeln anbieten?

An drei aufeinander aufbauenden Theorieabenden führt unsere Dozentin Sie ein in dieses gesamtgesellschaftlich und gerade für die Sportvereine wichtige Thema. Die studierte Sportwissenschaftlerin verfügt über viel Erfahrung im Bereich des inklusiven Segelns. Sie zeigt auf, warum gerade das Segeln als inklusiver Sport ideal geeignet ist, und wie Vereine Menschen mit und ohne Handicap gleichermaßen ins Boot holen können. Damit alle das Segeln lernen, genießen und an Regatten teilnehmen können – allein, zu zweit oder in größeren Teams an Bord.

Erster Abend

  • Sportartunspezifische Grundlagen
    • Was ist eine Behinderung?
    • Was bedeutet Inklusion?
    • Warum eignet sich insbesondere der Sport für die Inklusion?
    • Förderung der Inklusion im Sport
  • Sportartspezifische Grundlagen
    • Was bedeutet Inklusion im Segelsport?
    • Was spricht dafür, einen Segelverein inklusiv zu gestalten?
    • Schritte der inklusiven Gestaltung eines Vereins

 Zweiter Abend

  • Vorbereitungen für ein inklusives Segelangebot
    • Inklusionskonzepte
    • Finanzielle Möglichkeiten
    • Barrierefreiheit
    • Boote mit Adaptionsmöglichkeiten
    • Adaptive Umbauten an Vereinsbooten

Dritter Abend

  • Durchführung eines inklusiven Segelangebots
    • Allgemeiner Umgang mit Menschen mit Behinderung
    • Umgang mit Rollstuhl und Prothese an Land und auf dem Wasser
    • Transfer ins/aus dem Boot
    • Inklusives Segeln mit Menschen mit unterschiedlichen Handicaps
    • Sicherheit beim inklusiven Segeln

Das Seminar richtet sich an Vereinsvorstände, Obleute, Segellehrerinnen und -lehrer, Segeltrainerinnen und -trainer, alle Helferinnen, Helfer, interessierte Seglerinnen und Segler. Im Rahmen der Veranstaltung ist Zeit für individuelle Fragen.

Das erworbene Wissen aus diesem Theorieseminar kann durch ein Praxismodul „Inklusives Segeln im Verein (Praxis)" ergänzt und vertieft werden. Wir empfehlen, für das Praxismodul vorher das Theorieseminar besucht zu haben; Voraussetzung ist dies allerdings nicht. Im Praxismodul werden unter anderem Boote mit Adaptionsmöglichkeiten vorgestellt. Um Erfahrungen zu sammeln, gehen die Teilnehmenden anschließend in diesen Booten gemeinsam aufs Wasser.

---

Bei vollumfänglichem Besuch des Seminares "Inklusives Segeln im Verein" (Theorie und Praxis) werden Trainerinnen und Trainern 15 Unterrichtseinheiten auf die Lizenzverlängerung der Trainer-C-Lizenz angerechnet.

Online-Tool und Zugangsdaten

Durchgeführt wird das Seminar mit dem Browser basierten Online-Tool "Big Blue Button". Für eine passive Teilnahme am Seminar benötigen sie lediglich einen Internetzugang sowie einen Computer mit Lautsprecher. Wenn Sie aktiv am Seminar teilnehmen möchten, z. B. mit eigenen Wortbeiträgen oder um Fragen zu stellen, benötigen Sie ein Mikrofon und ggf. eine Kamera. Die ggf. im Computer bereits eingebauten Mikrofone und Kameras genügen dabei vollkommen. Alternativ können Sie sich aber auch mit dem Telefon dazu schalten. Die Zugangsdaten zum Online-Seminar erhalten Sie ca. vier Tage vor Seminartermin.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter akademie@dsv.org oder unter 040 632009-12 zur Verfügung.