Versicherungswesen für Vereine

Versicherungswesen für Vereine

Konditionen

Frühbucher bis 31.01.2020 200 Euro
Seminargebühr ab Feb. 2020 230 Euro
Nummer: S-2020-2002-20026003-VW2504
Veranstaltungsort: 22309 Hamburg
Zeitraum: 25.04.2020 10:00 – 25.04.2020 16:00
Freie Plätze: 24

Die richtige Absicherung in jeder Situation

Gäste auf dem Clubschiff, Vereinsjollen bei Regatten im Ausland, Feiern auf dem Vereinsgelände – diese und andere Fragen nach der optimalen Versicherung von Menschen und Material stellt sich nicht nur den Funktionsträgern im Verein. Jede Seglerin, jeder Segler macht sich Gedanken über eine Absicherung für den Ernstfall: Welche Versicherung benötige ich zwingend, über welche Zusatzversicherung sollte ich nachdenken und welcher Vertrag ist womöglich verzichtbar. In diesem Seminar vermittelt unser Experte nicht nur allgemeine Versicherungsgrundlagen; anhand von vielen Beispielen geht er auf die verschiedensten Fragestellungen ein. Auch das korrekte Verhalten im Versicherungsfall wird thematisiert.

Unser Dozent ist Geschäftsführer eines Assekuranzbüros, welches sich auf Versicherungsangelegenheiten in der Vereinswelt der Sportschifffahrt spezialisiert hat.

Themenschwerpunkte u. a.:

  • Wie sind wir eigentlich versichert, wenn …
  • wir auf unserem Clubschiff Gäste mitnehmen,
  • wir mit Vereinsjollen an Regatten im Ausland teilnehmen,
  • wir vereinsinterne oder größere Regatten selbst veranstalten,
  • wir Winterarbeit an den Booten vornehmen,
  • wir auf dem eigenen Vereinsgelände feiern,
  • wir zu Gast auf fremdem Gelände sind,
  • Vereinsmitglieder auf fremden Schiffen anheuern,
  • Funktionsträger, Ehrenämtler oder Angestellte aktiv werden,
  • Vereinseigentum entwendet wird,
  • Schaden am Vereinseigentum entsteht?

Dieses Seminar richtet sich in erster Linie an Funktionsträger in Vereinen und Verbänden aber auch an deren Seglerinnen und Segler.

Im Seminarpreis enthalten sind Getränke während des Seminars; eine Mittagspause zur freien Verfügung und Networking ist eingeplant.

Seminargebühren können bei Stornierung nicht erstattet werden. Alternative: Sie stellen einen Ersatzteilnehmer.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter akademie@dsv.org oder unter 040 632009-54 zur Verfügung.

Bitte beachten Sie bei der Buchung von Unterkunft und Reise, dass das Seminar nur stattfindet, wenn die Mindestteilnehmerzahl erreicht ist.