Aufbauseminar nationaler Schiedsrichter

Aufbauseminar nationaler Schiedsrichter

Konditionen

Teilnahme 90 Euro
Nummer: SR-A-2022-2002-20012001-nSR1
Veranstaltungsort:
Zeitraum: 15.11.2022 19:30 – 03.12.2022 16:00
Unterrichtseinheiten: 10
Freie Plätze: 0

Zum Erwerb der nationalen Schiedsrichterlizenz

Teilnahmevoraussetzung: Gültige regionale Schiedsrichterlizenz

Das Seminar richtet sich an regionale Schiedsrichter mit Erfahrung, die anstreben bei Deutschen Meisterschaften als Schiedsrichter im Protestkomitee zu sein oder es zu leiten.

Das Seminar wird ONLINE durchgeführt mit einem abschließenden Präsenztag am 03.12.2022 (voraussichtlich in Mecklenburg-Vorpommern). Zwischen den Terminen sind Hausaufgaben zu bearbeiten!

Die Teilnahme an allen Terminen ist verpflichtend!

Die Termine im Einzelnen:

Dienstag, 15.11.2022: 19:30 bis ca. 21:30 (online)
Donnerstag, 17.11..2022: 19:30 bis ca. 21:30 (online)
Dienstag, 22.11.2022: 19:30 bis ca. 21:30 Uhr (online)
Donnerstag, 24.11.2022: 19:30 bis ca. 21.30 Uhr (online)
Dienstag, 29.11.2022: 19:30 bis ca. 21:30 Uhr (online)
Donnerstag, 01.12.2022: 19:30 bis ca. 21.30 Uhr (online)
Samstag 03.12.2022 ca. 12 - 16 Uhr (noch zu klären)  Präsenz in MV, voraussichtlich Rostock (noch zu klären)


Die Online-Zugangsdaten werden nach bestätigter Anmeldung ca. 5 Tage vor dem Seminar verschickt.

Die abschließende Prüfung mit einer Multiple Choice und einer Freitextprüfung zu typischen Entscheidungssituationen findet am Präsenztermin statt.

INHALTE u. a.:

Fallbeispiele
Ordnungsvorschriften / Meisterschaftsordnung
Anhörungsführung als Obmann
Organisation des Protestkomitees
Vertiefung WR Teil 2 und 5
Verfahren nach WR 69
Ausschreibung / Segelanweisungen
Teamführung, Teamkommunikation
Zusammenarbeit Wettfahrtkomitee/Protestkomitee

Für den Erwerb der nationalen Lizenz ist neben der bestandenen Prüfung auch erforderlich:
- Nachweis einer Deutschen Meisterschaft im Protestkomitee
- Empfehlung durch einen (inter)nationalen Schiedsrichter
- insgesamt 90 Punkte aus Regatten nach dem Erwerb der regionalen Lizenz