Wetterkunde Ergänzungsseminar

Wetterkunde Ergänzungsseminar

Konditionen

Seminargebühr 118 Euro
Nummer: S-2024-2002-20021409-WE0311
Veranstaltungsort: 70378 Stuttgart
Zeitraum: 03.11.2024 08:30 – 03.11.2024 16:30
Unterrichtseinheiten: 4
Freie Plätze: 10

Präsenzseminar in Stuttgart

Für sicheres Segeln bei allen Wetterlagen

  • Sonntag, 3. November 2024 - 08:30 Uhr bis 16:30 Uhr
    (inkl. ca. 1 Stunde Mittagspause)

Tornado, Hurrikan, Mistral, Scirocco, Sturmfluten, Gezeiten  und Eisbildung – überall auf der Welt begegnen Seglern spezielle und zugleich spannende Wetterereignisse. In diesem Seminar geht es darum die Großwetterlage, Strömungen und Eisbildung richtig einzuschätzen. Am Ende der Veranstaltung werden Sie auch in der Lage sein, Ihre Törnplanung den Begebenheiten entsprechend anzupassen.

Diese Veranstaltung setzt ein gewisses Grundwissen zur Wetterkunde voraus – im besten Fall den Besuch des Wetterkunde Grundseminars. Die Auseinandersetzung mit dem Thema Wetterkunde geht inhaltlich über das Niveau des Sporthochseeschifferscheines (SHS) hinaus. Unsere Dozentin ist eine auf die Schifffahrt spezialisierte Meteorologin.

Themenschwerpunkte:

  • Großwetterlagen der Hauptwindrichtungen, Omega-Lage, Blockierung
  • Mittelmeer-Windsystemen (Mistral, Scirocco)
  • Tornados und Böen-Linien
  • Grundlagen tropischer Windsysteme
  • Meeresströmungen, Gezeiten, Sturmfluten
  • Eisbildung
  • Besprechung charakteristischer Wetterlagen und der aktuellen Lage
  • Abschätzung der Konsequenzen für den Segler
  • Planung von Törns mit Hilfe von verschiedenen Wetterkarten und Internetprodukten
  • Möglichkeiten von Satelliten und Radar

Das Seminar richtet sich in erster Linie an Seglerinnen und Segler sowie Motorbootfahrerinnen und Motorbootfahrer, die alles über das Wetter, nicht nur in Europa, lernen wollen.

---

Trainerinnen und Trainern werden für dieses Seminar 4 Unterrichtseinheiten auf die Lizenzverlängerung der Trainer-C-Lizenz angerechnet.

Verpflegung in Eigendisposition.

Seminargebühren werden bei Stornierung bis spätestens 14 Tage vor Beginn zu 50 Prozent zurückgezahlt; danach ist eine Erstattung nicht mehr möglich.

Für den Fall eines spontanen Rücktritts Ihrerseits empfehlen wir den Abschluss einer z. B. Seminar-Rücktritt- und Abbruchversicherung.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter akademie@dsv.org oder unter 040 632009-54 zur Verfügung.

Bitte beachten Sie bei der Buchung von Unterkunft und Reise, dass das Seminar nur stattfindet, wenn die Mindestteilnehmerzahl erreicht ist.

---

Halten Sie sich mit unserer DSV-App auf Kurs
Über unsere kostenlosen Push-News erhalten Sie Informationen zu unserem Seminarangebot aber auch zu anderen interessanten Themen rund um das Segeln.
Hier geht es zu den QR-Codes zur App für Apple- und Android-Geräte.